logo caritas

Name/Bezeichnung 03 Leitfaden für Betriebsbesuche
Beschreibung

Leitfaden der KAB Deutschlands
für Betriebsbesuche
anlässlich des Schwerpunktthemas Arbeit 4.0
im Rahmen von ARBEIT.MACHT.SINN.

Datei Lizenz
Dateiname 03_2018-04-18__fe989139___Leitfaden_Betriebsbesuche_Arbeitsheft_Arbeit_4_0_April_2018__Copyright_KAB_Deutschlands_e_V_.pdf
Version
Größe 137.97 KB
Datei-Typ pdf (Mime-Typ application/pdf)
Besitzer Gast
Datum 23.09.2019
Zugriffe 4309
Bearbeitet am 23.09.2019
MD5 Prüfsumme 9867afdd3133d0d9b5faccd18929d081

KAB startet große Arbeitnehmer-Umfrage

Wie nehmen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die Auswirkungen von Corona, Ukrainekrieg und der damit verbundenen Energiekrise wahr? Wie hat sich dadurch das eigene Lebens- und Arbeitsumfeld verändert ...

„Rückschritt ins 19. Jahrhundert“

Der KAB Diözesanverband Würzburg kritisiert die CSU-Forderung nach Ausdehnung der Arbeitszeiten. Als „vollkommen unverständlich“ hat Klaus Öttinger, stellvertretender KAB-Diözesanvorsitzender und ...

Für ein christliches und solidarisches Miteinander

KAB Ortsverband Rottendorf feierte 125 jähriges Bestehen 3mal musste die Feier pandemiebedingt verschoben werden: Nun konnte der KAB Ortsverband Rottendorf endlich sein 125 (+1) jähriges Jubiläum ...

"KAB sozial & gerecht" neu gegründet

Im Rahmen der "Open-Sozial-Brennpunkt" trafen sich engagierte Bürgerinnen und Bürger, um das soziale Engagement im Landkreis Miltenberg weiter zu entwickeln. Dabei wurde auch "KAB sozial & gerecht" gegründet.

Visionen für eine bessere Arbeitswelt

Die Situation von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die trotz ihres Einkommens von Armut bedroht sind, hat der Aktionstag „Armut trifft Arbeitnehmer:innen“ in den Blick genommen. Mehr als 60 ...

Stefan Eirich beim Aktionstag in Aschaffenburg

Beim Aktionstag „Armut trifft Arbeitnehmer:innen! Gerechtigkeit geht anders“ wird Stefan B. Eirich einen Impulsvortrag halten. Der Bundespräses der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) ist in ...

Arbeit 4.0

Sehen - Urteilen -  Handeln

Arbeit und Arbeitswelt verändern sich

­